frisör

gestert war ich ENDLICH beim frisör!
wollte eigentlich schon längst da gewesen sein um mir die haare zu schneiden... aber wegen des praktikums hatte ich nachmittags nie zeit oder morgens keine lust und so konnte ich eben nicht gehen...

man muss sich eben entscheiden, was einem morgens wichtiger ist... länger schlafen zu können oder morgens schon beim frisör zu sitzen!?
ich hab mich dann immer für das erste entschieden, also länger schlafen!

da ich mich aber am montag überhaupt nicht mehr wohl gefühlt habe und ich wegen meiner haare total entnervt war, bin ich gestern dann doch früh aufgestanden und zum frisör gewandelt!

und es hat sich gelohnt! ich saß zwar schon um 9uhr beim frisör, aber die nette frau hat mir die haare super schön geschnitten!!
und jetzt fühle ich mich wieder wohl....
und es ist das 1.MAl, dass ich es nicht bereue!

hoffentlich wachsen meine haare jetzt nicht wieder so schnell.... hihi....



aaaaaaaaaaaaaach, mir is noch was ganz wichtiges eingefallen!!!
es sind nur noch 2 TAGE, dann ist dieses sch*** praktikum endlich zu ende!!!! ich freu mich so, denn ich hab echt sowas von keine lust mehr - das glaubt mir aber niemand!
ich bin ja fast nur noch im wohnheim - kommt mir manchmal so vor, als würde ich da schon leben und wohnen!?
neee nee ne, das is nix für mich!
naja.... 2 tage krieg ich auch noch rum!
und dann sind FEEEERIEN!!!!
28.3.07 12:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de